1. Deutsches Allrad-FUSO Forum

1. DEUTSCHES ALLRAD-FUSO FORUM

1. DEUTSCHES ALLRAD-FUSO FORUM

Avatar
Suche
Forenumfang




Übereinstimmung



Forenoptionen



Minimale Suchbegriff-Länge sind 3 Zeichen – maximale Suchbegriff-Länge sind 84 Zeichen
sp_Feed sp_TopicIcon
Seilwinde
Avatar
Mona + Rüdiger
Kempten / Allgäu
Member
Members
Forenbeiträge: 26
Mitglied seit:
2. Februar 2022
sp_UserOfflineSmall Offline
1
2. Dezember 2022 - 17:37
sp_Permalink sp_Print sp_EditHistory

SEILWINDE

 

Tja liebe Gemeinde, da gibt es ja sehr unterschiedliche EInschätzungen ob man die braucht oder nicht. Wir sind dennoch am überlegen eine zu montieren und zwar hinten. 

 

Nun hat der Kleine ja ca. 6t. Die meisten angaben die man findet sagen Gewicht mal 2 = 12t WInde 

 

Uff was ein Brett. Braucht man die wirklich so groß? Umlenkrollen und Flaschenzug können ja die Kraft deutlich minimieren. 

 

Wie sind eure Erfahrungen. 

 

Liebe Grüße Mona und Ritschi

Avatar
Peter
Singen
Member
Members
Forenbeiträge: 12
Mitglied seit:
16. Mai 2021
sp_UserOfflineSmall Offline
2
3. Dezember 2022 - 14:24
sp_Permalink sp_Print

Moin ihr Beiden, 

meine Meinung ist - bzgl. Belastung würde ich mindestens(!) das Fahrzeuggewicht nehmen, eher mehr. Wenn die Kiste richtig feststeckt kann die Zugkraft durchaus mal dem Fahrzeuggewicht entsprechen. Und das Seil soll ja auch halten. Gewicht x 1,5 würde ich schon nehmen. Hinzu kommt, je länger das aufgewickelte Seil ist, umso geringer wird die Zugkraft je mehr Seillagen sich auf der Rolle befinden. Die maximale Zugkraft ist immer nur für die erste Lage angegeben.

Ich habe mir auch schon überlegt ob ich überhaupt eine Winde montieren soll. Meine Gedanken dazu sind jedoch - wenn ich eine Winde brauche ist sie bestimmt am falschen Ende montiert (eigentlich benötigt man zwei), ist kein Baum (oder ähnliches) in der Nähe, der Baum ist zu schwach, der Baum ist zu weit weg, usw.. Und im Sand das Ersatzrad einzugraben und als Anker zu nutzen ist eine Heidenarbeit und absolut die letzte Option. Es kommt halt auch darauf an auf was für Terrain man bevorzugt unterwegs ist. Ich werde keine Winde montieren, der Nutzen ist (für mich) zu gering.

Gruß Peter

Avatar
danieldd
Mitglied
Members
Forenbeiträge: 258
Mitglied seit:
26. November 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
3
6. Dezember 2022 - 20:35
sp_Permalink sp_Print

Hi, neben dem, was der Peter schon sagt, auch mal überlegen, wie die Seilwinde die Zugkraft in den Rahmen einleiten soll.

Wenn man mit 6 bis 12tonnen irgenwie schräg hebelt darf man sich nicht wundern wenn die Kiste dann sauber verzogen ist.
Zudem aus welcher Energiequelle soll die Winde betrieben werden ? Mit 12V wird das aber ein ziemlicher "Schlauch...." geht langsam und man muss öfters mal ne Pause einlegen zum Abkühlen lassen 🙂 - Ein 2kW E-Motor taktil per Relais zu steuern geht nicht lange gut, oder man braucht mindestens einen schnell und einen langsamgang

Wenn dann muss so eine Winde hydraulisch angesteuert werden, mit entsprechenden Ventilen, und dem Nebenabtrieb und einer entsprechenden Pumpe.

Dort geht es dann weiter: Wenn der Nebenabtrieb eincodiert ist, und der "Handfahrgeber" dran ist, reagiert der Fuso nur noch auf den Handfahrgeber. Fußgas egal. Wenn Du die Kupplung drückst, ist die Pumpe ausgekuppelt. => Fußpdeal wird angenommen, wenn der Handfahrgeber abgesteckt ist (gibt halt ein Fehler im Kombi) - Ist beim Windenbetrieb ja nicht unwichtig, dass Du versuchst das Fahrzeug mit seinen Rädern mit zu bewegen.....

Eventuell spielt ihr ja mal ein paar Szenarien bis zum Ende durch....

Ein gutes Windenkonzept kostet viel Gewicht und Geld.

Gruß Daniel

Avatar
Mona + Rüdiger
Kempten / Allgäu
Member
Members
Forenbeiträge: 26
Mitglied seit:
2. Februar 2022
sp_UserOfflineSmall Offline
4
6. Dezember 2022 - 21:40
sp_Permalink sp_Print

Okay ich glaub ihr habt recht und ich beerdige das Thema Winde. 

wollte ja nur mal so eure Erfahrungen und Ideen hören. 

und die hab ich ja jetzt bekommen. 

danke 

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin
Maximal gleichzeitig Online: 47
Gerade Online:
Gäste 5
Zur Zeit auf dieser Seite:
1 Gäste
Meiste Beiträge:
danieldd: 258
Fusianer: 254
ConFuso: 235
Gode_RE: 209
Wolf out and about: 95
Neueste Mitglieder:
markus.kroeger
andreas.s
horst.p.
gerd.lorenz
hermann.heinz
paul.teuser
matthias.meyer
erwin.proebstl
claus.daniel
frank.terhorst
Forum-Statistiken:
Gruppen: 4
Foren: 11
Themen: 313
Beiträge: 1999

 

Mitglieder-Statistiken:
Gastbeitragende: 4
Mitglieder: 927
Moderatoren: 1
Administratoren: 3
Administratoren:Olly, Harry, Michael Erbe
Moderatoren:Fusianer