1. Deutsches Allrad-FUSO Forum

1. DEUTSCHES ALLRAD-FUSO FORUM


1. DEUTSCHES ALLRAD-FUSO FORUM

Avatar
Suche
Forenumfang




Übereinstimmung



Forenoptionen



Minimale Suchbegriff-Länge sind 3 Zeichen – maximale Suchbegriff-Länge sind 84 Zeichen
sp_Feed sp_TopicIcon
jetzt auch einen
Avatar
sascha.leimkuehler
New Member
Members
Forenbeiträge: 1
Mitglied seit:
3. August 2021
sp_UserOfflineSmall Offline
1
17. August 2021 - 13:19
sp_Permalink sp_Print sp_EditHistory

** you do not have permission to see this link **Hallo zusammen,

 

meine Name ist Sascha und ich wohne in der Nähe vom Bodensee. Ich war auf der suche nach einem bezahlbaren 

Offroadwohnmobil in der richtigen Größe und bin so auf den Fuso gestoßen.Am Samstag konnte ich ihn dann abholen.

Es ist jetzt noch eine Feuerwehrauto von Daimler selber und hatte gerade mal 2370km bei der Übernahme und ist

Baujahr 2018.Er wurde nur auf Messen ausgestellt.Aktuell ist er noch bei mobile drin von einem Händler aus dem Osten,

der ihn für 95000Euro inseriert hat.Ich hab ihn für einen Schnäppchenpreis von 40000Euro bekommen bei einem anderen

Mercedeshändler wo das Auto jetzt stand.

Ich hoffe bei euch einige Infos zu finden wegen Einzelradbereifung,95 km/h Begrenzung entfernen,Umbau Wohnmobil usw.

 

Danke mal für alles...

sp_PlupAttachments Anhänge
Avatar
danieldd
Mitglied
Members
Forenbeiträge: 233
Mitglied seit:
26. November 2016
sp_UserOfflineSmall Offline
2
24. August 2021 - 8:19
sp_Permalink sp_Print

Glückwunsch zum neuen Auto !

Wenn es eine "echte" Feuerwehr war, dann dürfte keine Speed Limiter aktiv sein.

 

Lass die Zulassung mal auf "Feuerwehr" - Wenn Du nämlich zuerst ein LKW draus machst, musst Du die Begrenzung einbauen lassen/ggf auch Fahrtenschreiber, damit Du den Zeug wieder im Womo rausmachen kannst..... Lieber mit roter Nummer die eine oder andere Fahrt bewältigten.

Notfalls eine Einfache Holzkiste drauf mit minimalem WOMO Anteil, damit man das Ding zulassen kann und dann die Kiste runter gegen was rechtes tauschen.

 

Wenn Du schon alles mögliche abbauen musst, dann sorge gleich dafür, dass Du genügen Konservierung einbringen kannst. Der Fuso rostet zügig....

Bei den Single Tires wär ich vorsichtig. Kost'  viel, der Daimler gibt es nicht wirklich frei, und außer der Optik ist es eher eine Glaubensfrage. Ein Unimog wird nicht draus., Wenn Single Räder, dann musst eh auf größere Dimensionen wechseln, dann passt da nicht mehr viel zusammen. Ein solches Projekt dann besser als Komplettauftrag vergeben, statt selber nach allen Zetteln zu rennen.

Die meiste Fahrzeit ist eh 99,5% auf geteerter Straße...... Und führ das "harte" Gelände musst auch sonst viel tun (Entlüftungen höher legen, Wasserfest machen, Unterfahrschutze  usw usw.....)

Gruß Daniel

(Bad Waldsee)

Zeitzone des Forums: Europe/Berlin
Maximal gleichzeitig Online: 47
Gerade Online:
Gäste 4
Zur Zeit auf dieser Seite:
1 Gäste
Meiste Beiträge:
Fusianer: 247
ConFuso: 233
danieldd: 233
Gode_RE: 209
Wolf out and about: 94
Neueste Mitglieder:
wolfgang.weisser
daniel.leibssle
edzard.buhr
martin.zoche
maikel.linckh
ivo.thamm
thomas.mehler
lars.hertwig
rolf.kraemner
ValleySmash
Forum-Statistiken:
Gruppen: 4
Foren: 11
Themen: 277
Beiträge: 1825

 

Mitglieder-Statistiken:
Gastbeitragende: 4
Mitglieder: 839
Moderatoren: 1
Administratoren: 3
Administratoren:Olly, Harry, Michael Erbe
Moderatoren:Fusianer